Sparsamkeit

So ein neues Würzregal
Schafft sehr schnell die Qual der Wahl.
Pfeffer, Salz und Thymian,
Paprika und Petersil,
Der Gewürze sind so viel.
Wer nicht widerstehen kann,

Dem geht es wie dem Vater:
Aus allen Töpfchen tat er
Ein Löffelchen zum Braten.
Und die Familie röchelte,
Weil er nicht sparsam köchelte,
Und alles war mißraten!

Sauberkeit

Der Urahn sieht's mit Schrecken:
Das Kind wird noch verdrecken,
Läßt sich partout nicht baden,
Schreit Mordio und Zeder
Als wie ein Struwwelpeter
Und will im Drecke waten.

Der Urahn sitzt vergrämt:
Daß sich das Kind nicht schämt!
Er wird vor Ärger rot,
Und schon nach kurzer Zeit
Und mangels Sauberkeit
Da ist der Urahn tot!

Dieses Buch ist urheberrechtlich geschützt. Jede kommerzielle Nutzung der Texte und Bilder ist untersagt.